Zum Inhalt springen
Akademiker-SMD

Unterstützung für die SMD

jungakademiker_aka_2010_IMG_6964.jpg

„Als Student hatte ich Zeit, aber kein Geld. Jetzt habe ich zwar Geld, aber keine Zeit mehr.“ Mit leicht gequältem Gesichtsausdruck erzählt ein Berufseinsteiger seinen SMD-Freunden von seinen neuen Erfahrungen im Job. Doch plötzlich hellt sich sein Gesicht auf: „Aber immerhin kann ich die SMD jetzt finanziell unterstützen!“


Episoden dieser Art spielen sich zum Glück häufiger ab, wenn SMDler zusammenkommen (das Foto zeigt eine Besuchergruppe der Herbstkonferenz). Denn die SMD lebt auschließlich von der Unterstützung ihrer Freunde: im Gebet, durch praktische Mitarbeit und eben auch durch Spenden. Wenn Sie die SMD unterstützen möchten, erfahren Sie auf diesen Seiten mehr.

No Cache ist aktiviert!