Zum Inhalt springen
Junge Akademiker

Der Beruf geht los und du bist nicht allein! - Blickwechsel

Das Mentoring-Programm "Blickwechsel" zum Berufseinstieg

blickwechsel_aus_photocase_simonthon_b_RZ.png
simonthon@photocase.com

Da lebt und arbeitet man lange Zeit auf ein Ziel zu - und plötzlich ist es da, das Studienende. Was wird als nächstes kommen? Wie wird der Berufseinsteig aussehen? Worin unterscheidet sich der neue Lebensabschnitt vom Studium?

Ganz gleich, ob man voller Neugier oder mit Zurückhaltung den Berufsteinstieg betrachtet, es tut gut, wenn man sich darauf vorbereitet.

Da ist das SMD-Netzwerk eine große Chance! Mit dem Mentoringkurs „Blickwechsel“ wollen wir Studierende bzw. Berufsanfänger und Akademiker miteinander ins Gespräch bringen über die Arbeitswelt.

Das von uns dazu herausgegebene Kursheft enthält Anregungen und Gesprächsimpulse für 6 Treffen. Mit einer Seite pro Treffen ist es sehr kompakt gehalten und bietet doch die Möglichkeit in die Tiefe zu gehen. Du kannst dir das Heft einfach am rechten Rand als PDF herunterladen. Schick' es doch einem potentiellen Mentor, damit er sich ein Bild vom Mentoring machen kann. 

Wie kannst du als Studierender einen Mentor finden?

Vielleicht kennst du Akademiker vor Ort, auf die du zugehen kannst, z. B. in deiner Gemeinde. Oder du meldest dich bei deinem Regionalreferenten oder Gruppenbegleiter und bittest um Hilfe bei der Suche nach einem Mentor. Oder du nimmst Kontakt auf zu Julia Drumm, der bundesweiten Koordinatorin für den Mentoringkurs "Blickwechsel". Sie vermittelt Kontakte zu Akademikern, die sich als Mentoren zur Verfügung gestellt haben. Schick ihr einfach eine kurze Email unter Angabe Deines Namens, Berufsfeldes und Deiner regionalen Wünsche. Ihre Mailadresse lautet: blickwechsel (a‎‏t) smd (do‎‏t) org
Natürlich kannst Du Dir auch selbst einen berufserfahrenen Akademiker in Deinem Umfeld suchen und mit ihm das Blickwechsel-Material durcharbeiten.

Und wir sind auch sehr dankbar für Hinweise auf mögliche gute Mentoren in ganz Deutschland!
Gute Gespräche und viel Gewinn beim Nachdenken!

Downloads

Broschüre

Die Blickwechsel-Broschüre zum Download

Blickwechsel_SMD.pdf ~4 MB

download

FAQ

Die Blickwechsel-FAQ zum Download

Blickwechsel_FAQ.pdf ~508 KB

download