Zum Inhalt springen
Junge Akademiker

Unsere Welt aus biblischer Sicht beigreifen und international verbunden sein

Die Akademiker-SMD ist international mit der „Graduate Work“ der IFES (www.ifesworld.org) verbunden.
Wer den eigenen Beruf immer tiefer als Gottes Berufung begreifen und die uns prägende Gesellschaft und Kultur gern mit Geschwistern aus ganz Europa vom christlichen Glauben her durchdenken möchte, findet hier zwei exzellente Angebote:

Bible and Culture

Die Bibel lesen und die Kultur verstehen!

Vier intensive Studien-Wochen im sommerlichen Berlin (Juni/Juli). Jede Woche wird je ein Buch der Bibel (AT und NT) sowie ein gesellschaftlich relevantes Thema (Medien, Politik, Umwelt, Recht, Business...) mit auf ihrem Gebiet renommierten Referenten kreativ und interaktiv erarbeitet. Die Wochen lassen sich auch einzeln besuchen.

Da osteuropäische Studenten und Berufsanfänger häufig auf Stipendien angewiesen sind, kann über die SMD für dieses Projekt gespendet werden.

Konkrete Informationen: www.bibleandculture.org

Cross-Current – das Mentoring-Programm

Wachstum braucht Vorbild!

Kleine, internationale Gruppen junger Akademiker aus je einem Berufsfeld treffen sich 3 Jahre lang halbjährlich mit berufserfahrenen Christen, die bereit sind, ganz offen über die Chancen und Herausforderungen ihres Berufslebens zu diskutieren. Eigene Lebens- und Berufspraxis werden so auf biblischer Grundlage hinterfragt und können reifen.
Querdenken erwünscht!

Aktuell bestehen solche Gruppen für „Bibleteacher“ (Bibelauslegung), „Business“ (Praxis der Wirtschaft), „Economics“ (Theorie der Wirtschaft), „Educators“ (Pädagogik, Schule), „Law“ (Rechtswissenschaft). Weitere Mentoringgruppen sind geplant.

Finanzielle Unterstützung des Projektes ist über die SMD möglich.

Konkrete Informationen: www.cross-current.org