Zum Inhalt springen
Bisherige Tagungen

Depression

Entstehung, Bestandsaufnahme und Perspektiverklärung aus christlicher Sicht

Regionaltagung Hamburg März 2017

In dieser gemeinsamen Veranstaltung mit Christen im Gesundheitswesen e.V. (CiG) ging es um das Thema Depression aus christlicher Sicht. Der Vortrag zeigte Hilfen auf zum Umgang mit eigenen depressiven Phasen und zur Begleitung von depressiv erkrankten Menschen. Wir machten uns u.a. Gedanken darüber, wie man eine Depression erkennen kann, worin Ursachen liegen können und wann Behandlungsbedarf durch Fachkräfte besteht. Außerdem ging es um Möglichkeiten zur Prävention sowie um Wege aus der Depression. Und natürlich stellten wir die Frage nach Gott und inwieweit der christliche Glaube eine Hilfe in Depressionen und dem Umgang mit ihnen sein kann.

_Referentin:

Bettina Gundlach, Aumühle b. Hamburg, Ärztin im Sozialpsychiatrischen Dienst, Vorstand von CHRISTEN IM GESUNDHEITSWESEN e.V. (CiG)

 

organisatorisches

Tagungsort

Café „QUO VADIS“
Grindelallee 95
20146 Hamburg

Veranstalter

Akademiker-SMD

Universitätsstraße 30
35037 Marburg
Telefon: 064 21 - 91 05-16
akademiker@smd.org