Zum Inhalt springen
Schleswig-Holstein/Hamburg

Akademiker-SMD in der Region Schleswig-Holstein/Hamburg

Die Regionaltagung Schleswig-Holstein/Hamburg findet jedes Jahr am letzten vollen Februar-Wochenende statt. Wir sind froh, dort Akademiker jeden Alters begrüßen zu können, sowie auch Nicht-Akademiker. Studenten sind ebenso willkommen wie Familien, denen eine Teilnahme durch die angebotene Kinderbetreuung erleichtert wird.

Das Wochenende bietet eine gute Gelegenheit zum Auftanken in geistiger und geistlicher Hinsicht. Dies geschieht in der Regel durch Referate, Bibelarbeiten und Gesprächsgruppen zum jeweiligen Thema. Die Gemeinschaft der Teilnehmer untereinander, das Wiedersehen und neue Kennenlernen von Christen mit akademischem Hintergrund, aus anderen Berufen, anderen gemeindlichen Strukturen, aber aus der selben Region, trägt wesentlich zum Reiz dieser Tagungen bei. 

Die Teilnehmerzahl bewegt sich in den letzten Jahren regelmäßig zwischen 80 und 100 Gästen, darunter auch immer 10-20 Kinder. 

Ab 2016 wird die Tagung im Ferienhof Lamp in der Nähe von Laboe stattfinden  (www.ferienhof-lamp.de).

Nächste Tagungen

25.03.2017 bis 25.03.2017
25.03.2017 bis 25.03.2017

Depression – Entstehung, Bestandsaufnahme und Perspektiverklärung aus christlicher Sicht

Ort: Hamburg

In dieser gemeinsamen Veranstaltung mit Christen im Gesundheitswesen e.V. (CiG) geht es um das Thema Depression aus christlicher Sicht. Der Vortrag zeigt Hilfen auf zum Umgang mit eigenen depressiven Phasen und zur Begleitung von depressiv erkrankten Menschen. Wir werden uns u.a. Gedanken darüber machen, wie man eine Depression erkennen kann, worin Ursachen liegen können und wann Behandlungsbedarf durch Fachkräfte besteht. Außerdem wird es um Möglichkeiten zur Prävention sowie um Wege aus der Depression gehen. Und natürlich stellen wir die Frage nach Gott und inwieweit der christliche Glaube eine Hilfe in Depressionen und dem Umgang mit ihnen sein kann.