Zum Inhalt springen
Termine

Kurzzeiteinsatz in Ghana

SICE_Titelbild.png

Kurzzeiteinsatz in Ghana

29.07.2017 bis 17.08.2017

Kurzzeiteinsatz in Ghana

In Zusammenarbeit mit der Ghana Fellowship of Evangelical Students (GHAFES)

Ort: Accra - Elmina - Walewale

SMD-Weltweit Sommer Hochschul-SMD Freizeiten

Als  SMD-Team  unterstützen  wir  einen Missionseinsatz  unserer  Schwesterbewegung GHAFES unter dem Volksstamm der Mamprusi in Nord-Ghana. 

In  verschiedenen  Dörfern  werden wir  in  Schulen  arbeiten,  die  Bewohner  in  ihren Häusern  besuchen,  vom Glauben reden und  zu  unseren  Veranstaltungen einladen.  Gottesdienste und Gebetsabende, Musik- und Kleinkunstabende werden  wir  (soweit  möglich)  gemeinsam  mit örtlichen  Kirchengemeinden durchführen. Zusätzlich ist auch ein „Medical Outreach“ angedacht: ein Team von Medizinstudenten und Ärzten, das von Dorf zu Dorf reist, um dort kostenlose Sprechstunden
anzubieten.

_Zum Ablauf

In  den  ersten  Tagen  nach  unserer  Ankunft werden wir uns mit Land und Leuten, Kultur und Geschichte Ghanas vertraut machen (Besuche von Kirchen, Museen, einer britischen Sklavenburg und einer deutschen Missionsstation) und die Natur erkunden (Tagesausflug in den „Dschungel“). Anschließend reisen wir in den  Norden,  wo  wir  gemeinsam  mit  den  ghanaischen Studenten an einer 2-tägigen Schulung teilnehmen. Dann geht es  für  mehrere  Tage  in  die  Dörfer.  Vor  der  Rückreise  nach Deutschland bleibt schließlich noch etwas Zeit, um die Sonne und das Meer zu genießen.

_Voraussetzungen

Wenn du von Jesus begeistert und körperlich fit bist, keine Scheu vor fremdem Essen, Kulturen oder dem tropischen Klima hast, eine Portion Abenteuerlust mitbringst und einige Zeit  mal  auf  die Annehmlichkeiten  des  westlichen  Standards  (fließend  Wasser,  WC,  Kaffee  und Kuchen) verzichten kannst, bist du hier richtig! 

_Kosten

Die genauen Kosten stehen noch nicht fest. Inklusive Flug muss mit 1.200 bis 1.300 Euro gerechnet werden (Flug ca. 700 Euro). 

_Interesse?

Bei Interesse melde dich bitte bei: christian.enderssmdorg.