Zum Inhalt springen

Nächste Tagung

Alleinsein – Licht und Schatten

Licht_und_Schatten_henry-co-606494-unsplash_Web.jpg
Photo by Henry & Co on unsplash

55plus Herbsttagung 2019

16.09.2019 bis 19.09.2019

55plus Herbsttagung 2019

Thema: Alleinsein – Licht und Schatten

Ort: Christliches Gästezentrum Westerwald, Rehe

Tagungen 55plus Akademiker-SMD

In unserer heutigen Lebenswelt mit ihren diversen Angeboten und Anforderungen ist das Alleinsein für viele Menschen zu einem lebensnotwendigen Atemholen für die gestresste Seele geworden.

Ein solches Alleinsein ist zu unterscheiden vom „Alleingelassen-Werden“, womit sich in unserer individualisierten Gesellschaft vor allem ältere Menschen konfrontiert sehen. Schwere Krankheit, der Verlust der Selbständigkeit, der Tod eines Angehörigen und vieles mehr führen nicht selten zur Vereinsamung. Um nicht in eine  „Vereinsamungs-Falle“ zu geraten, müssen neue Wege für die Lebensgestaltung des Einzelnen und der Gemeinschaft beschritten werden.

Auf der Tagung möchten wir den Licht- aber auch den Schattenseiten des Alleinseins nachgehen. Vor dem Hintergrund des biblischen Votums, dass „es nicht gut ist, dass der Mensch allein sei“, wollen wir fragen, wie sich unser Leben in dieser Gesellschaft gestalten kann.

Referenten

Dr. med Christian Schäfer

ist seit 2012 Chefarzt der Klinik für Psychiatrie an der Evangelischen Lukasstiftung in Altenburg/Thüringen. Zuvor war er zehn Jahre in leitenden Positionen in der Schweiz tätig.

Pfr. i. R. Ulrich Laepple

Studium der evangelischen Theologie und Anglistik. 1980-91 Pfarrer in Essen, ab 2002 bei der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste im Diakonischen Werk der EKD in Berlin.

Programm

Montag, 16. September 2019

15.00Ankommen – Kaffee/Tee
16.00Begegnen
19.30Alleinsein – Einsamkeit – Soziale Isolation     
Fallvignetten zum Thema
Christian Schäfer

Dienstag, 17. September 2019

09.30Wege aus der Einsamkeit
Christian Schäfer
Gespräche in Gruppen
14.00Ausflug
19.30„Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei“ –
Biblische Einsichten zur Sozialität des Menschen im Gespräch mit Theologie und Philosophie
Ulrich Laepple

Mittwoch, 18. September 2019

09.30Die Anfechtung der Einsamkeit und der Segen des Alleinseins –
Unser Leben im Spiegel von biblischen Texten und Gestalten
Ulrich Laepple
Gespräche in Gruppen
14.30Weitere Erkundungen
20.00Kaleidoskop: Heiteres und Ernstes zum Thema,
Berichte aus der SMD, u. a.

Donnerstag, 19. September 2019

10.00Was machst du hier, Elia?
Gottesdienst zu 1.Könige 19,1-18
Ulrich Laepple und Team
12.00Mittagessen, danach Abreise

Organisatorisches

Tagungsort

Christliches Gästezentrum im Westerwald
Heimstraße 49
56479 Rehe
Fon 0 26 64. 5 05-0
info@cgw-rehe.de

Kosten pro Person (inklusive Vollpension)

EZ mit Du/WC202 Euro
DZ mit Du/WC165 Euro
TagungsbeitragTagungsbeitrag

Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Die Tagungskosten sind innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung zu überweisen. Bei Abmeldung nach dem 5. September werden Stornogebühren von mindestens 50 Euro fällig. Das Haus selbst ist berechtigt, bei einer späteren Absage Ausfallgebühren  gemäß seiner AGB zu berechnen.
Auch bei späterer Anreise oder früherer Abreise ist der volle Pensionspreis zu entrichten.

Die Wegbeschreibung, weitere Informationen und Teilnehmerliste erhalten Sie etwa zwei Wochen vor Beginn der Tagung.

Es besteht die Möglichkeit, vor oder nach der Tagung einen privaten Urlaub im Haus zu buchen. Dazu wenden Sie sich bitte direkt an das Haus.

Flyer zum Download

Flyer_55plus_Herbst_2019_Web.pdf

Flyer_55plus_Herbst_2019_Web.pdf ~604 KB

download

Anmeldung

Persönliche Daten
Weitere Angaben
Die Anmeldebestätigung, den Infobrief und die Teilnehmerliste möchte ich erhalten
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf der folgenden Seite und klicken dann auf Absenden.