Zum Inhalt springen

Der Arztberuf in der Zukunft – Zwischen Empathie und Digitalisierung

Digitalisierung_Heiko_P.Ernst__Meckenheim_Web.jpg
© Heiko P. Ernst, Meckenheim

71. Fachtagung für Ärzte und Medizinstudierende

20.09.2019 bis 22.09.2019

71. Fachtagung für Ärzte und Medizinstudierende

Thema: Der Arztberuf in der Zukunft – Zwischen Empathie und Digitalisierung

Ort: Bad Blankenburg (Thüringen)

Mediziner ACM Akademiker-SMD Tagungen

Die Digitalisierung in der Medizin nimmt eine rasante Entwicklung. Apple-Chef Tim Cook äußerte vor einiger Zeit: „Wir befähigen das Individuum, seine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen."

Macht der Algorithmus ärztliches Handeln überflüssig? Werden die individuelle Situation des Patienten und seine Persönlichkeit noch in irgendeiner Weise in den Behandlungsprozess einbezogen? Fragen, die die Medizinethik aufgreift.
Wie gehen wir als christliche Mediziner mit dieser Entwicklung um?
Auf der Tagung beleuchten wir die Risiken und Chancen der Digitalisierung, insbesondere das ganzheitliche ärztliche Handeln im Kontext dieses komplexen Themas.

Referenten

Pastor Eberhard Müller

studierte nach seiner Ausbildung zum Chemie-Ingenieur Theologie und arbeitete 25 Jahre als Gemeindegründer im Bund Freier Evangelischer Gemeinden. Zur Zeit ist er Pastor in Hohenlockstedt.

Dr. med. Silke Sauer

Diabetologin und Ärztin für Allgemeinmedizin in diabetologischen Schwerpunktpraxen. Dabei hat sie täglich eine Datenflut zu bewältigen, die sie als Grundlage ihrer Therapieentscheidungen und Beratungen nutzt.

Frank Pientka

Dipl.-Informatiker, leitender Softwarearchitekt für große mittelständische Firmen, engagiert sich als Presbyter und Prädikant. Für die SMD leitet er die Fachgruppe Informatik.

Programm

Freitag, 20. September 2019

ab 16.00Anmeldung
18.00Abendessen
20.00Veränderung in unseren Tagen – nicht nur durch Digitalisierung. 
Was macht das mit meinem Glauben?
Pastor Eberhard Müller
21.00Gemütlicher Ausklang

Samstag, 21. September 2019

08.00Frühstück
09.00Lobpreis und Andacht
09.45Zwischen Cloud und Himmel – Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Medizin
Vortrag – Dipl.-Informatiker Frank Pientka
10.30Kaffeepause
10.45Diabetes-Sprechstunde zwischen Datenflut und Empathie
Vortrag – Dr. med. Silke Sauer
12.00Mittagessen
13.30Wanderung, Museum, Café
16.30Diskussionsrunde
18.00Abendessen
19.30Begegnungsabend

Sonntag, 22. September 2019

08.30Frühstück
10.00Gewünschte Veränderung: Berge versetzen können
Gottesdienst mit Abendmahl mit Pastor Eberhard Müller
12.00Mittagessen und Tagungsende

Organisatorisches

Tagungsort

Ev. Allianzhaus Bad Blankenburg
Esplanade 5-10a
07422 Bad Blankenburg
Fon 03 67 41. 21-0
www.allianzhaus.de

Kosten

Im Tagungsbeitrag sind die Kosten für Unterkunft (DZ Du/WC, Bettwäsche, Handtücher) und Vollpension enthalten. In Klammern angegebene Preise gelten für ACM-Mitglieder und Angehörige.

Verdiener, erw. Angehörige180 (160) Euro
Studierende, Arbeitssuchende  90 (80)  Euro
Tagesgäste Samstag
inkl. Mittagessen
          40 Euro
Tagesgäste Samstag
inkl. Mittagessen + Abendessen
          50 Euro

 

Studierende und arbeitssuchende Tagesgäste erhalten einen Rabatt von 5 Euro.

Bei Abmeldung nach dem 20. August wird eine Gebühr von 25 Euro einbehalten.

Anmeldung

Online gleich weiter unten.

Anmeldebestätigung und Kontodaten erhalten Sie nach Anmeldung durch das ACM-Sekretariat.

Die Anmeldung ist erst nach vollständiger Überweisung des Teilnehmerbeitrages gültig. Nicht-Überweisung ist keine Abmeldung!

Sollten die Tagungskosten ein Hindernis zur Teilnahme darstellen, bitten wir um eine kurze Mitteilung.

Teilnehmerliste, Wegbeschreibung und weitere Informationen erhalten Sie kurz vor der Tagung.

Flyer zum Download

Flyer_ACM_Herbst_2019_Web.pdf

Flyer_ACM_Herbst_2019_Web.pdf ~618 KB

download

Anmeldung

Persönliche Daten
Weitere Angaben
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf der folgenden Seite und klicken dann auf Absenden.