Zum Inhalt springen

Mediziner Ost

Bisherige Tagungen der Fachgruppe Mediziner-Ost

Tagungen ab 2018

09.03.2018 bis 11.03.2018

Der Arzt im Spannungsfeld der Religionen

Ort: Bad Kösen

Menschen anderer Kulturen und Religionen sind aus unserer Gesellschaft kaum noch wegzudenken. Sie begegnen uns auf Schritt und Tritt – auch in Krankenhäusern und Praxen. In den letzten Jahren kamen vor allem Menschen aus islamisch geprägten Ländern zu uns. Während unser christlicher Glaube meist wenig sichtbar ist, vertreten Migranten ihren Glauben häufig recht offensiv.

Tagungen vor 2018

Fachtagung Mediziner-Ost März 2017 in Bad Kösen
Dauerbrenner Arzt – Wie sorge ich gut für mich und andere?
Referenten: Pfr.i.R. Hartmut Bärend, Dr. Rüdiger Karwath, Dr. Andrea Lau

Fachtagung Mediziner-Ost März 2013 in Bad Kösen
Wer bestimmt über mich? Medizin am Lebensende
Referenten: Prof. Dr. Ulrich Eibach, Dr. Rainer Prönneke

Fachtagung Mediziner-Ost März 2012 in Bad Kösen
Warum ich? Fragen an den Zusammenhang zwischen Krankheit, Schuld und Sinn
Referenten: Pfarrer Michael Paul, Gießen; Dr. med. Andreas Rost, Darmstadt

Fachtagung Mediziner-Ost März 2011 in Bad Kösen
Der Arzt und die Medien
Referent: Dr. med. Gregor Simonis, Dresden

Tagungen vor 2005

2005
Da könnte einem angst und bange werden… Die gegenwärtige Krise als Chance

2004
Das Ende der Barmherzigkeit? – Medizin zwischen Fallpauschalen und individueller Zuwendung

2003
Gesund bis zum Tod? – Der alternde Patient zwischen Hoffnung und Bedrohung

2002
Unantastbar? – Zur Frage der Unverfügbarkeit des menschlichen Lebens

2001
Hoffen auf Wunder? – Heilung zwischen ärztlicher Kunst und Handeln Gottes

2000
Auf der Suche nach Heil – Patienten zwischen Freiheit und Abhängigkeit

1999
"...bis dass der Tod uns scheidet..." – Arzt und Patient an den Grenzen des Lebens

1998
Leben um jeden Preis? – Der Arzt im Spannungsfeld zwischen Ethik und Ökonomie

1997
Arztsein bis zum Überdruss? – Der Arzt zwischen Steuererklärung und Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

1996
Klüger als die Ethik erlaubt? – Möglichkeiten und Grenzen der Forschung in der Medizin

1995
Der Arztberuf in der pluralistischen Gesellschaft

1994
Lebensrecht und Menschenwürde nach dem Grundgesetz

1993
Auswirkungen einer neuen Religiosität auf unser Arzt-Patienten-Verhältnis

1992
Das Menschenbild der Bibel

1991
Wenn man nicht mehr richtig gesund wird – Belastungen und Chancen im Umgang mit chronisch Kranken

1990
Moral und Ethik des Arztberufs

1989
Alternative Therapieverfahren aus biblischer Sicht

1988
Mein Sterben in meiner Hand? – Suizid: mehr als eine medizinische Herausforderung für den Arzt

1987
"Da wir nun Barmherzigkeit empfangen haben, werden wir nicht müde"

1986
Psychosomatisches Denken als Grundlage ärztlichen Handelns – Hilfe oder Verkürzung im helfenden Umgang mit Menschen?

1985
Krankheitsbegriff und -verständnis

1984
Schwangerschaftsverhütung / Interruptio

1983
Ehe und Sexualität

1982
Sucht / Alkoholismus

1981
Leid

1980
Begleitung Sterbender

1979
Seelsorge am Krankenbett

1978
Psychotherapie