Zum Inhalt springen

Tagungs-Detailseiten

Macht beten gesund?

Gebet_pixabay.jpg
©pixabay.de

Fachtagung Mediziner Ost 2019

08.03.2019 bis 10.03.2019

Fachtagung Mediziner Ost 2019

Thema: Macht beten gesund?

Ort: Bad Kösen

Mediziner Ost Tagungen Akademiker-SMD

Das Gebet für Kranke ist selbstverständlicher Teil unseres Lebens als Christen. Aber werden Menschen durch unser Gebet gesund? Welchen Stellenwert hat das Gebet im Kontext moderner medizinischer Möglichkeiten? Ist Gebet um Heilung eine Dimension der Tätigkeit des christlichen Arztes – oder nur in der Gemeinde angebracht? Und was ist, wenn das Gebet nicht hilft, Menschen weiter krank bleiben - trotz Gebet?

Über dieses Spannungsfeld möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.
Besonders laden wir Kollegen am Anfang ihres beruflichen Lebens ein, auch wenn sie noch an keiner unserer Tagungen teilgenommen haben. Sie sind uns herzlich willkommen!
G. Dietze, J. von Eicken, R. Gubelt, R. Karwath, I. Missala, G. Müller, B. Peuser, U. Rudolph, H.-J. Schütt, G. Simonis, H. Zopf

Referenten

Dr. med Rüdiger Karwath

kennt das Gesundheitssystem von vielen Seiten: Studium in Moskau, Facharztausbildung Biophysik an der Charité (Berlin), Oberarzt in Schwerin, 14 Jahre Personalratsvorsitzender, 2005-2016 Ärztlicher Direktor am Klinikum der HELIOS Kliniken Schwerin, seit 2016 im Ruhestand.

Hartmut Zopf

verheiratet, fünf Kinder, studierte in Leipzig Theologie, Leiter der Christlichen Freizeit- und Bildungsstätte Karchow/Mecklenburg, war viele Jahre Referent der Akademiker-SMD.

Programm

Freitag, 8. März 2019

18.30Abendessen
20.00Erfahrungen mit dem Gebet
Einführung ins Thema

Samstag, 9. März 2019

08.00Gebetsgemeinschaft
08.30Frühstück
09.30"Rufe mich an in der Not…" – Theologisches Referat
Hartmut Zopf
12.00Mittagessen
14.30Kaffeetrinken
15.30Heißer Draht zum Himmel – Beten zwischen Illusion und Wirklichkeit
Medizinisches Referat
Dr. Rüdiger Karwath
18.00Abendessen
20.00After Eight – bis nichts mehr geht
Musik, Informationen und Gespräche

Sonntag, 10. März 2019

08.00Gebetsgemeinschaft
08.30Frühstück
09.45Jesus, Du kommst zu spät!? – Gottesdienst zu Johannes 11
Hartmut Zopf
12.00Mittagessen, anschließend Abreise

Organisatorisches

Tagungsort

Konrad-Martin-Haus
Am Rechenberg 3
06628 Bad Kösen
Fon 03 44 63. 62 96

Kosten

Verdienende195 Euro
Ruheständler130 Euro
Arbeitslose, Nichtverdiener100 Euro
Studierende50 Euro
Kinder25 Euro
ab 3. Kind frei
Einzelzimmerzuschlag20 Euro


Bitte sprechen Sie uns an, wenn die Beiträge für Sie ein Problem darstellen. Die Teilnahme an der Tagung soll nicht am Finanziellen scheitern.
Bettwäsche und Handtücher werden vom Haus gestellt.
Kosten werden auf der Tagung in bar bezahlt. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Bei Abmeldung nach dem 8. Februar 2019 erbitten wir eine Abmeldegebühr von 25 Euro auf das SMD-Konto bei der Evangelischen Bank Kassel, IBAN DE58 5206 0410 0000 0081 76, BIC GENODEF1EK1 mit dem Vermerk: „Mediziner Ost, Projekt 72941“.

Anmeldung

Per Anmeldecoupon oder online gleich weiter unten.

Flyer zum Download

Flyer_FT_Med_Ost_2019_Web.pdf

Flyer_FT_Med_Ost_2019_Web.pdf ~551 KB

download

Anmeldung

Persönliche Daten
Weitere Angaben
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf der folgenden Seite und klicken dann auf Absenden.