Zum Inhalt springen
Tagungs-Detailseiten

Das schwierige Gespräch - Unsere Möglichkeiten und Grenzen

323085_original_R_by_Helmut_J._Salzer_pixelio.de.jpg
© pixelio.de / Helmut J. Salzer

Fachtagung ZMK 2018

20.04.2018 bis 22.04.2018

Fachtagung ZMK 2018

Thema: Das schwierige Gespräch – Komplexe Fälle und unsere Grenzen

Ort: Marburg

Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde Tagungen Akademiker-SMD

"Take it easy" lautet eine gängige Redensart. Jedoch gibt es Situationen in unserem Leben, in denen sich belastende Gespräche mit unterschiedlichen Menschen ergeben können.

Da ist das schwierige Teamgespräch, die schwangere Mitarbeiterin, die eine neue Praxisorganisation erfordert, der Patient, der den neuen Zahnersatz beanstandet oder nach einer Krebsdiagnose zahnärztlichen Rat sucht. Im familiären Umfeld sind schwierige Gespräche über das Verhalten pubertierender Kinder oder die Versorgung pflegebedürftiger Eltern zu führen. Beziehungsprobleme erfordern oft sehr langwierige und belastende Gespräche. Wie werden Beziehungen wieder heil und belastbar? Wir wollen uns bei dieser Fachtagung damit beschäftigen, wie wir kompetent und zugewandt schwierige Gespräche führen können. Dabei wollen wir uns am Vorbild Jesu orientieren. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Leitung und Referenten

Jörg Berger

Jörg Berger, Psychologe, Psychotherapeut und Paartherapeut in eigener Praxis in Heidelberg. Autor des Bestsellers „Stachlige Persönlichkeiten. Wie Sie schwierige Menschen entwaffnen“. Als Redner ist Jörg Berger mit Themen rund um schöne und schwierige Beziehungen unterwegs.

Prof. Dr. Michael Gente

Zahnarzt, Apl. Professor und leitender Oberarzt des Bereiches für Zahnärztliche Propädeutik der Abteilung für Orofaziale Prothetik und Funktionslehre der Zahnklinik Marburg. Spezialist für Prothetik der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde und Leiter des Arbeitskreises Kiefer-Gesichts-Prothetik von 2004-2017.

Programm

Freitag, 20. April

ab 18.00 Uhr  Anmeldung
19.00 Uhr Eröffnungsbuffet
20.00 UhrEinführung und geistlicher Impuls

Samstag, 21. April

ab 8.00 UhrFrühstücksbuffet
9.15 UhrStachelige Persönlichkeiten in der Praxis
Jörg Berger
10.45 Uhr    Schwierige Diagnose, schwieriger Patient und unsere Grenzen
Prof. Dr. Michael Gente
12.30 Uhr

Mittagessen
Beratungs- und Gesprächsangebote
Treffen für Studierende und Berufseinsteiger

16.00 UhrGruppengespräche
Anwendungen und Austausch
18.00 UhrAbendessen
19.30 UhrZahnmedizin im Kongo - persönliche Erfahrungen
Anastasia Matix

Sonntag, 22. April

ab 8.30 UhrFrühstücksbuffet
9.30 Uhr      

Gottesdienst
Predigt: Wolfgang Tarrach
Lobpreis, persönliche Beiträge
Feedback, Infos

12.00 UhrMittagsessen, Ende der Tagung

Organisatorisches

Preise

EZ mit DU/WC255 Euro
DZ mit DU/WC235 Euro
EZ (Etagenbad)   215 Euro
DZ (Etagenbad)195 Euro
Studierende
(nur DZ
mit Etagenbad)
60 Euro

Zimmer nach Verfügbarkeit!

Gäste ohne Übernachtung:

Tagesgast (Sa)115 Euro
Fr+Sa /Sa+So120 Euro
Ganzes Wochenende   155 Euro
Studierende 40 Euro
Preisaufschlag
für Selbsttändige
40 Euro

 

Bezahlung bei Ankunft nur in bar. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss werden 50 %, bei Nichterscheinen 75 % der Tagungskosten in Rechnung gestellt. Preisnachlass möglich, Sponsoring erwünscht.

 

Tagungsort

Landeck Center
Oberweg 49
35041 Marburg-Wehrda

Unterkunft

Begegnungszentrum Sonneck
Hebronberg 7
35041 Marburg-Wehrda
www.begegnungszentrum-sonneck.de

Flyer zum Download

FLyer_FT_ZMK_2018_Web.pdf

FLyer_FT_ZMK_2018_Web.pdf ~735 KB

download