Zum Inhalt springen

Silvester

Blickwechsel – In der Berufung bleiben

Silvesterfreizeit für Berufseinsteiger + junge Akademiker

28.12.2022 bis 02.01.2023

Silvesterfreizeit für Berufseinsteiger + junge Akademiker

Thema: Blickwechsel – In der Berufung bleiben

Ort: Puschendorf

Silvester Freizeiten Hochschul-SMD Akademiker-SMD Jungakademiker

Du bist kurz vor dem Ende des Studiums, gerade neu im Beruf oder hast die Stelle eben gewechselt und bist mit neuen Eindrücken, Situationen und Rollen konfrontiert. Der Freundeskreis und vertraute Beziehungen sind in Bewegung. In der Hochschulgruppe stand dir gemeinsam mit den SMDlern Gottes Berufung und Auftrag meist deutlich vor Augen. Jetzt betrittst du Neuland.

Und es stellen sich Fragen: Wo ist jetzt mein Platz? Welche Rollen muss ich im Beruf und im noch fremden Umfeld ausfüllen? Wie lebe ich meine alten Beziehungen und die zu meinen neuen Kollegen? Wie kann ich mit Jesus unterwegs bleiben? Was bedeutet es nun, meine Berufung zu leben?

Wahrscheinlich hast du gerade wenig Muße, über all diese Eindrücke und Fragen intensiver nachzudenken. Darum nehmen wir uns auf dieser Silvesterfreizeit Zeit für die vier Kernpunkte Identität, Berufung, Aktion und Interaktion. In Gesprächen und Stille sortieren wir den eigenen Alltag und stoßen vielleicht Veränderungen für das kommende Jahr an. In kleinen Austauschgruppen reflektieren wir das Gehörte und unterstützen uns konkret bei Fragen des Lebens- und Berufsalltags. Außerdem gibt es das Angebot für Einzelgespräche.

Natürlich verabschieden wir uns festlich vom alten Jahr und begrüßen das neue gebührend. Genauso wird Freiraum sein, die Umgebung zu erkunden. Das Haus bietet gute Möglichkeiten, sich aus dem Trubel des Studiums- und Berufsalltags zurückzuziehen und sich auf Gott und die eigene Berufung auszurichten.

Leitung

Rainer Schöberlein

Referent der Akademiker-SMD für Berufseinsteiger und junge Akademiker, Maschinenbauer, Theologe und Coach.

Dr.-Ing. Agnes Schubert

ist Elektrotechnikerin, Gemeindemitarbeiterin und Generalistin.

Organisatorisches

Preise

Komplettpreis pro Person inkl. Vollpension

EZ mit Dusche/WC 499 €
DZ mit Dusche/WC 439 €
MBZ m. Etg.-Du/WC 289€

Einzel- und Doppelzimmer haben Hotelstandard. Die Doppelzimmer können auf Anfrage auch zu dritt belegt werden. Die einfachen Mehrbettzimmer mit Etagendusche/WC sind mit Stockbetten ausgestattet und damit schlichte Übernachtungszimmer.

Die Kalkulation der Preise beruht auf dem Stand vom Mai 2022. Aufgrund der allgemeinen Teuerung sind Preiserhöhungen zurzeit nicht ausgeschlossen.

Unterkunft

Das Gästehaus Puschendorf
Konferenzstraße 4
90617 Puschendorf

www.diakonie-puschendorf.org/das-gaestehaus/

Anmeldung

Persönliche Daten
Weitere Angaben
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf der folgenden Seite und klicken dann auf Absenden.