Zum Inhalt springen

Silvester

Thank God it’s Monday - Unser Berufsalltag aus Gottes Perspektive

vintage-alarm-clock-and-sleeping-woman-picjumbo-com_klein.jpg
picjumbo.com©Viktor Hanacek

Silvesterfreizeit für Berufseinsteiger + junge Akademiker

28.12.2019 bis 02.01.2020

Silvesterfreizeit für Berufseinsteiger + junge Akademiker

Thank God it’s Monday - Unser Berufsalltag aus Gottes Perspektive

Ort: Haus Friede/Scheinfeld (zwischen Würzburg und Nürnberg)

Silvester Freizeiten Akademiker-SMD Jungakademiker Hochschul-SMD

Veränderungen gehören zum Leben – gerade im Berufseinstieg: Die eigene Rolle im Beruf finden, oft steht ein Ortswechsel an, der Freundeskreis ist in Bewegung und Beziehungsfragen stellen sich neu. Im  Studium schien vieles eindeutiger. Trotz unterschiedlicher Studiengänge hatte man viele Gemeinsamkeiten und die Menschen, mit denen man sich intensiver auseinandersetzte, waren vorwiegend selbst gewählt. Gemeinsam mit den SMDlern in der Hochschulgruppe stand einem Gottes Berufung und Auftrag meist deutlich vor Augen.

Nun im Beruf tauchen neue Fragen auf: Wo ist jetzt mein Platz? Was sind meine Rollen im Beruf und im neuen Umfeld? Wie lebe ich meine alten Beziehungen und die zu meinen neuen Kollegen? Wie kann ich mit Jesus unterwegs bleiben? Was bedeutet es, nun meine Berufung zu leben?
Diesen Fragen wollen wir uns nähern, miteinander ins Gespräch kommen und persönliche Antworten finden. Auf verschiedene Weise beschäftigen wir uns mit den Briefen des Paulus an Timotheus. Hier erhalten wir Einblicke in eine wohltuende Mentoring-Beziehung, die von geistlichem Tiefgang und
hilfreichen Perspektiven für herausfordernde Lebensumbrüche geprägt ist. Wir werden uns Zeit zum Reflektieren und zum Austausch in kleinen Gruppen nehmen und uns bei Fragen unseres Lebens- und Berufsalltags unterstützen. Auch wird es ein breites Angebot für Einzelgespräche geben.
Natürlich werden wir uns festlich vom alten Jahr verabschieden und das neue gebührend begrüßen. Ebenso soll es Freiraum geben, das romantische Franken zu erkunden. Das Haus Friede bietet optimale Möglichkeiten, sich aus dem Trubel des Studiums- und Berufsalltags zurückzuziehen und sich auf Gott, unsere Berufung und unsere Identität auszurichten.

Leitung

Rainer Schöberlein

ist Referent der Akademiker-SMD für Berufseinsteiger und junge Akademiker, Maschinenbauer, Theologe und Coach.

Dr. Agnes Schubert

ist Elektrotechnikerin, Gemeindemitarbeiterin und Generalistin.

Organisatorisches

Preise

Komplettpreis pro Person inkl. Vollpension:

EZ
mit Du/WC:
389 Euro
EZ
m. Etg.du./WC
349 Euro

DZ
mit Du/WC:

349 Euro
DZ
m. Etg.du./WC
319 Euro

MBZ
m. Etg.du./WC :

289 Euro

Ermäßigung für Studenten: 20%

Unterkunft

Haus Friede
Burgambach 48
91443 Scheinfeld
www.bruderkreis.de >Haus Friede

Anmeldung

Persönliche Daten
Weitere Angaben
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf der folgenden Seite und klicken dann auf Absenden.