Zum Inhalt springen

Regional

DIE AKADEMIKER-SMD IN IHRER NÄHE

regional_Fotolia_114579503___Rawpixel.com_M.jpg
rawpixel/fotolia.com

In den verschiedenen Regionen Deutschlands bietet die Akademiker-SMD ein- bis zweimal jährlich Tagungen an.
Die thematische Ausrichtung dieser Veranstaltungen ist sehr unterschiedlich:

  • Sie geben Impulse zu biblisch-theologischen Fragestellungen,
  • sie thematisieren aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen,
  • sie beschäftigen sich mit Themen des persönlichen Glaubens.

Kompetente Referenten nehmen jeweils zu der Tagungsthematik Stellung. Aber auch das Gruppengespräch und der persönliche Austausch sind wichtig. Bei Wochenendtagungen feiern die Teilnehmer auch einen gemeinsamen Gottesdienst.

Zu diesen Treffen sind sowohl Freunde der SMD als auch weitere Interessierte eingeladen. Die Teilnehmerschaft ist meist generationenübergreifend, von Jungakademikern bis „55 plus“.Bei manchen Tagungen gibt es ein separates Kinderprogramm, so dass auch Familien problemlos teilnehmen können. Vorbereitung und Durchführung der Tagungen liegen in der Verantwortung regionaler Teams von ehrenamtlich Mitarbeitenden.

07.09.2019

Thema: Das Evangelium von der Versöhnung in einer aufgewühlten Gesellschaft

Ort: Dresden

In den politischen Debatten der letzten Jahre treten kaum überbrückbare Gegensätze zu Tage. Die Überzeugungen zur Asylfrage, zur Frage der Immigration, zu Militäreinsätzen im Ausland, zu Waffenlieferungen an fragwürdige Regimes, zum Lebensrecht Behinderter, zu Abtreibung und aktiver Sterbehilfe, zu Ehe und Familie, zu Berichterstattung und Kontrolle der Medien, zu Freiheit der Meinungsäußerung wie auch zur Haltung zu Nation und Vaterland sind kontrovers.

02.11.2019

Thema: Wenn Gott aus dem Rahmen fällt – Nachdenken über Gottesbilder

Ort: Treuen/Vogtland

Das Religiöse kehrt in unsere Gesellschaft zurück, gleichzeitig kehren viele Menschen der Kirche den Rücken. Der Gott der Bibel erscheint nicht mehr attraktiv. Welche Vorstellungen von Gott verstellen den Blick zu ihm?

09.11.2019

Thema: Gerettet wird draußen – Was wir als Christen von den Seenotrettern lernen können

Ort: Bremen, St. Markus

Referentin: Pastor Christhard Elle, Wurster Nordseeküste

weitere Infos folgen

Weitere Infos
10.11.2019

Thema: Energiewende 2.0 – Was ist Fakt? Wo beginnt die Ideologie?

Ort: Tagungshaus der Malche, Porta Westfalica

Referent: Dr. Thomas Eller

weitere Infos folgen

Weitere Infos
16.11.2019

Thema: Individuum und Gemeinschaft - ein hölzernes Eisen

Ort: Trippstadt

Referenten: Ralph Pechmann und Klaus Sperr

weitere Infos folgen

Weitere Infos
16.11.2019

Thema: Gotteswort im Menschenwort – Zur Entstehung und Glaubwürdigkeit der Bibel

Ort: Hamburg

In der theologischen Diskussion über Fragen der Lehre und Ethik spielt die Autorität der Heiligen Schrift eine große Rolle. Ein entscheidendes Element dieser Diskussion ist dabei das Verständnis, was die Bibel selbst von sich sagt. Was will sie sein und was nicht?

23.11.2019

Thema: Christen streiten anders – Chance oder frommer Wunsch?

Ort: Duisburg

Protestanten protestieren. Evangelischer Glaube lebt mit Protest und wird im Streit lebendig. Aber wie passt das mit den Mahnungen im Neuen Testament zusammen, dass Christen eines Sinnes sein sollen?

29.11.2019 bis 01.12.2019

Thema: Erbarmen ohne Ende – Gott rettet sein untreues Volk – Das Buch der Richter (Teil 1: Kapitel 1-5)

Ort: Woltersdorf

Kindheit, Schule, Studium und selbst das Arbeitsleben – alles hat irgendwann ein Ende. Ein Ende hat auch oft unsere Geduld mit uns oder unseren Mitmenschen. Wir wollen in diesem Jahr beim SAT-Ost etwas betrachten, was kein Ende hat: Gottes Erbarmen.

06.12.2019 bis 08.12.2019

Thema: Gott und Mensch in Islam und Christentum

Ort: Schloss Unteröwisheim, Kraichtal

Referenten: Yassir Erik, Korntal und Dr. Carsten Polanz, Gießen

weitere Infos folgen

Weitere Infos
28.02.2020 bis 01.03.2020

Thema: Burnout (Arbeitstitel)

Ort: Breklum

Referent: Dr. Martin Grabe, Oberursel

weitere Infos folgen

Weitere Infos
13.03.2020 bis 15.03.2020

Thema: Drei Religionen - ein Gott? - Der Gottesglaube von Juden, Christen und Muslimen

Ort: Hermannsburg

weitere Infos folgen

Weitere Infos
27.11.2020 bis 29.11.2020

Thema: Das Buch der Richter (Teil 2)

Ort: Woltersdorf

weitere Infos folgen

Weitere Infos