Zum Inhalt springen

Tagungs-Detailseiten

Weltliches Recht und göttliches Recht – Vom Leben in zwei Ordnungen

Gebote_und_Paragraph_türkis__ohne_Copyright.jpg
Foto: FW

Regionaltagung Hamburg November 2018

03.11.2018

Regionaltagung Hamburg November 2018

Thema: Weltliches Recht und göttliches Recht – Vom Leben in zwei Ordnungen

 

Tagungen Schleswig-Holstein & Hamburg Akademiker-SMD

Recht und Gerechtigkeit begegnen uns als Christen und Staatsbürger in unterschiedlicher Weise. Entspricht das, was nach deutschem Recht Recht ist, auch Gottes Gerechtigkeit? Können beide Ordnungen für uns gelten?

Nach einem Impulsreferat wollen wir darüber ins Gespräch kommen, welche Bedeutung das göttliche Recht für uns Menschen in der Welt hat.