Zum Inhalt springen

Niedersachsen Ost

Bisherige Regionaltagungen

Tagungen ab Mitte 2017

14.04.2018

Thema: Christliche Spiritualität – Quellen unseres Glaubens

Ort: Bremen, St.Markus

"Mein Geist ist vertrocknet, denn er vergaß sich von dir zu nähren" bilanziert Johannes vom Kreuz, ein Mystiker aus dem 16. Jahrhundert. Geistliches Leben kann eintrocknen. Das mag die Sehnsucht in unseren Tagen nach einer erneuerten Spiritualität erklären. Dabei ist Spiritualität zu einem Kofferwort geworden, in das jeder reinpacken kann, was er mag.

09.03.2018 bis 11.03.2018

Danken tut gut

Ort: Bergkirchen

Dankbar zu sein ist doch ganz leicht. Eigentlich. Aber leider schieben sich unliebsame Gesellen wie Unzufriedenheit, Neid oder Sorgen immer wiederin den Vordergrund. Und dämpfen das Lebensglück. Muss nicht sein, meint Jürgen Werth. Sein neues Buch "Danken tut gut" nennt er einen Gesundheitsratgeber. Was es damit wohl auf sich hat?

21.10.2017

Lukas Cranach – Maler der Reformation

Ort: Bremen

 

Die Cranachs - Vater und Sohn hießen beide Lucas – waren eng mit dem Reformator Martin Luther befreundet und lange Zeit in Wittenberg ansässig. Was macht den malerischen Reiz dieser „Superstars“ aus? Wie schlägt sich die neue reformatorische Theologie in ihren Werken nieder?

Tagungen bis Mitte 2017

Sterben, Tod und Trauer
Frühjahrstagung 2017