Zum Inhalt springen
Mediziner ACM

Berufseinsteiger

Der Übergang vom Studentenleben zum Arztsein stellt uns als PJler und junge Assistenten vor große Herausforderungen, er bringt aber auch viele neue Möglichkeiten und Chancen mit sich. Doch nicht nur unsere berufliche Identität ändert sich, der Berufseinstieg betrifft alle Bereiche unseres Lebens.

Gemeinsam wollen wir Gottes Visionen für unser Leben nachspüren und überlegen, wie wir mit seiner Hilfe und den Begabungen, die er uns geschenkt hat, den Berufseinstieg mit seinen Möglichkeiten und auch Schwierigkeiten gestalten können. Neue Denkanstöße dazu erhoffen wir uns an diesem Wochenende durch das Hören auf Gott und durch unsere Referenten, die uns an ihren persönlichen Erfahrungen teilhaben lassen werden.

Neben Vorträgen und Gesprächsgruppen wird es viele Möglichkeiten zu persönlichem Austausch und Begegnung, zu Lobpreis und Gebet sowie gemeinsamer Entspannung vom ersten Berufsstress geben.

Nächste Tagung

25.05.2018 bis 27.05.2018
25.05.2018 bis 27.05.2018

Thema: Steigt ein mit Dankbarkeit – die Geheimzutat für den Berufseinstieg

Ort: Marburg

Zieht ein in seine Tore mit Dank, in seine Vorhöfe mit Lobgesang! Preist ihn, dankt seinem Namen! (Psalm 100,4)

Es gibt ein Geheimrezept, wie für Omas Apfelstrudel, evidenzbasiert, das einem den Berufseinstieg deutlich schmackhafter macht: Dankbarkeit. Dankbare Menschen leben länger und gesünder, haben mehr Freude an der Arbeit, entdecken den Sinn, das große Ganze viel leichter. Und für was haben wir nicht alles Grund zum Danken, allein auf dem Weg zum Studium hin, dann die schiere Anzahl an bestandenen Prüfungen, das Examen, das erste Gehalt - und dieser tolle Beruf.