Zum Inhalt springen
Berufseinsteiger

Berufseinstieg

aus_Frau_photocase_von_simonthon.jpg
© simonthon@photocase.com

Angebote für Berufsstarter

Junge Akademiker stehen zu Beginn ihres Berufslebens besonderen Herausforderungen gegenüber. Gleichzeitig fehlen ihnen oft Gesprächspartner, die sich in einer ähnlichen Situation befinden. Deshalb gibt es in der Akademiker-SMD ein besonderes Angebot für junge Akademiker. Hier finden Berufsstarter Gelegenheit zum lebendigen Austausch mit anderen jungen Akademikern – ein Forum, wo ihre Fragen vorkommen.

Newsletter

Etwa dreimal pro Jahr informieren wir mit einem E-Mail-Newsletter über aktuelle Angebote für junge Akademiker. Anmeldung: Bitte schicke ein Mail an: akademiker (a‎‏t) smd (do‎‏t) org mit folgenden Daten:

  • Vorname, Name
  • Postanschrift
  • E-Mail-Anschrift
  • Geburtsdatum

Abmeldung bitte ebenfalls per E-Mail an die o.a. Adresse.

Buchtipp aus dem Hause SMD

Neu im Beruf

Eine Welle von Herausforderungen bricht über jeden herein, der sein Studium hinter sich gelassen und nun den ersten Job gefunden hat.

Genau für diese Zielgruppe hat die Akademiker-SMD das Buch „Neu im Beruf“ herausgegeben. Es hilft, sich auf diesen Umbruch einzustellen und ihn pro-aktiv zu gestalten. Persönliche Einblicke von berufstätigen Christen in ihr Leben und Arbeiten machen es besonders praxisrelevant.

"Neu im Beruf" erhaltet ihr im SMD-Shop.

Aktuelle Angebote für junge Akademiker

11.11.2017
11.11.2017

Per Klimmzug auf die erste Sprosse.

Vom Berufseinstieg und anderen Stolpersteinen

Ort: LKG Georgenstraße, Dresden

weitere Infos folgen

28.12.2017 bis 02.01.2018
28.12.2017 bis 02.01.2018

»Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft« - Letzte Tankstelle vor dem neuen Jahr

Ort: Kloster Höchst/Odenwald

Im Glauben auftanken für 2018 ist das Ziel der Bibelarbeiten dieser Silvesterfreizeit. Wir erleben die"volle Dosis Evangelium", die ein unbekannter Prophet- oft einfach "zweiter Jesaja" oder Deuterojesaja genannt - den Menschen seiner Zeit in der Krise predigt. Dieses "Trostbuch Gottes" macht Mut und stärkt das Vertrauen auf Gottes Wegweisung. Es gibt viel zu entdecken in den Kapiteln 40 bis 55 des Jesajabuches. Und ganz gewiss liefert Gottes Wort praktische Hilfe für den gelebten Glauben heute und aufbauende Perspektiven für das neue Jahr.

28.12.2017 bis 02.01.2018
28.12.2017 bis 02.01.2018

Auf der Türschwelle zum neuen Jahr - Gottes Türen in unserem Leben

Ort: Karlsruhe

In einem Gedicht aus China heißt es: "Ich sagte zu dem Engel, der an der Pforte des neuen Jahres stand: Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes der Ungewissheit entgehen kann. Aber er antwortete: Geh nur hin in die Dunkelheit und leg deine Hand in die Hand Gottes! Das ist besser als ein Licht und sicherer als ein bekannter Weg." Auch zum Jahreswechsel 2017/2018 laden wir wieder ein, die Schwelle vom alten zum neuen Jahr mit Gott in Gemeinschaft mit anderen jungen Menschen, die noch am Anfang ihres Berufslebens stehen, zu überschreiten.

28.12.2017 bis 02.01.2018
28.12.2017 bis 02.01.2018

Thank God it’s Monday - Unser Berufsalltag aus Gottes Perspektive

Ort: Scheinfeld (Unterfranken)

Veränderungen gehören zum Leben. Gerade beim Berufseinstieg und in den ersten Berufsjahren sind viele zu meistern. Die eigene Rolle im Beruf ist zu finden, oft steht ein Ortswechsel an, der Freundeskreis ist in Bewegung und Beziehungsfragen stellen sich neu. Im Studium schien vieles eindeutiger. Trotz unterschiedlicher Studiengänge hatte man viele Gemeinsamkeiten und die Menschen, mit denen man sich intensiver auseinandersetzte, waren vorwiegend selbst gewählt. Besonders mit den anderen SMDlern in der Hochschulgruppe hatte man vieles gemeinsam - hier stand einem Gottes Berufung und Auftrag meist deutlich vor Augen.

15.06.2018 bis 17.06.2018
15.06.2018 bis 17.06.2018

Ort: Marburg

weitere Infos folgen

17.08.2018 bis 26.08.2018
17.08.2018 bis 26.08.2018

Ort: Karchow (Müritz)

Leitung: Bernd Langer

weitere Infos folgen

14.09.2018 bis 22.09.2018
14.09.2018 bis 22.09.2018

Ort: Moscia

Leitung: Rainer Schöberlein und Team

weitere Infos folgen