Zum Inhalt springen
Veranstaltungen

Das Jahr in der Hochschul-SMD

Was geht ab in der Hochschul-SMD? Hier findest du eine grobe Übersicht über unsere regelmäßigen deutschlandweiten Angebote.

Frühling

Leitertage (5 Tage). 
Eine Woche für SMDler, die in den Hochschulgruppen vor Ort Leitungsaufgaben übernehmen. Die Leitertage sind geprägt von praxisnaher Schulung, Bibelarbeiten, Workshops, Coaching und Austausch untereinander.

Delegiertenversammlung (verlängertes Wochenende). 
Die Delegiertenversammlung ist das Studentenparlament der Hochschul-SMD. Delegierte aller Hochschulgruppen tauschen dort Erfahrungen aus, denken gemeinsame Themen weiter und treffen Entscheidungen für die Hochschul-SMD.

studikon
Die große Osterkonferenz der Hochschul-SMD findet alle zwei Jahre statt. Viele Hundert Studenten treffen sich dort, um gemeinsam zu feiern, zu beten, Bibelarbeiten zu hören und sich mit Thema "Christsein und Mission an der Hochschule" auseinanderzusetzen. Die nächste studikon findet über Ostern 2019 statt.

IFES Europakonferenz
Alle vier Jahre treffen sich europaweit etwa 2000 Studierende aus über 40 Ländern zu einer gemeinsamen Konferenz, das nächste Mal Ostern 2017 in Deutschland.

Sommer

Sommerfreizeiten
Im Sommer gibt es vielfältige Angebote für Studierende, die sich kritisch mit dem christlichen Glauben auseinander setzen möchten. Außerdem veranstalten wir Schulungsfreizeiten für Studenten, die ihren Glauben vertiefen wollen.

Herbst

Leitertage (5 Tage).
Auch im Herbst finden Leitertage statt. In 2017 erstmals im September!

Winter

Silvesterfreizeiten
Auf unseren Silvesterfreizeiten feiern wir gemeinsam den Jahreswechsel und beschäftigen uns mit einem biblischen Buch.

Skifreizeit
Eine Woche lang in den Bergen gemeinsamen Ski- und Snowboardfahren und abends über den christlichen Glauben ins Gespräch kommen.