Zum Inhalt springen

Sommerfreizeiten

Ich bin dann mal Jakobsweg - 10 Tage pilgern

2019_Pilgern.jpg
Photo by Austin Ban on Unsplash

Pilgern. Der Weg ist das Ziel

26.08.2019 bis 05.09.2019

Pilgern. Der Weg ist das Ziel

In kleinen Gruppen pilgern wir entlang des Jakobswegs.

Sommer Freizeiten Hochschul-SMD

Ruhe und Entschleunigung. Bewegung und Gemeinschaft. Einfaches Leben. Zu sich selbst finden. Gott begegnen. Das alles verspricht die 10-tägige Pilgertour auf dem portugiesischen Jakobsweg („Camino portugués“). Mit einer Gruppe von maximal 15 Leuten werden wir die letzten Etappen nach Santiago de Compostella zu Fuß zurücklegen und in Pilgerherbergen übernachten. Schweigen und geistliche Impulse, Einsamkeit und interessante Begegnungen mit inbegriffen. Dazu braucht man weder bibelfest zu sein noch langjähriger Christ – ein offenes Herz reicht, um diese Tour zu einer besonderen Erfahrung werden zu lassen.  

 

Die Organisation und die Kosten für Hin- und Rückreise übernimmt jeder selbst. Für die Hinreise bucht ihr einen Flug nach Porto (Portugal), von dort geht es dann noch mit dem Bus/Zug ca. 50 km in den Norden. Dort treffen wir uns am Montag, den 26. August abends in einer Kleinstadt in einer Pilgerherberge. Eine detaillierte Beschreibung bekommt ihr zeitnah vor der Reise. Die Rückreise könnt ihr für Donnerstag, den 5. September von Santiago de Compostela (Spanien) einplanen – oder ihr hängt noch ein paar Tage Spanienurlaub dran. Wir kommen auf jeden Fall im Laufe des Mittwochs am Zielort Santiago an. Bitte bucht noch keine Flüge, bevor ihr keine Teilnahmebestätigung von uns bekommen habt.

Der günstige Preis kommt deswegen zu Stande, weil dort auch keine Verpflegungskosten einrechnet sind. Da die Essengewohnheiten und Wünsche sehr unterschiedlich sind, ist es am einfachsten, wenn sich jeder selbst um seine Verpflegung auf dem Camino kümmert. Wer möchte kann sich gerne gemeinsam mit uns vor Ort absprechen und zusammen Proviant einkaufen. Man kommt jeden Tag an Läden vorbei, sodass man keine großen Vorräte mitschleppen muss. Wenn man günstig in den Supermärkten einkauft, sollte man mit 7-10 € pro Tag locker durchkommen.

Wer schon mal über die Packliste nachdenken möchte oder sich mit Blick auf die Gepäckgröße für den Flug überlegt, kann sich hier ein erstes Bild machen: https://www.jakobsweg.de/packliste/

 

 

_Das Organisatorische

Leitung:Joel Rosenfelder und Ole Wilkens
Termin:26.8. - 5.9.2019
Kosten:160,- € (inkl. Unterkunft + Krankenversicherung) Nicht im Preis enthalten sind An- und Abreise sowie Verpflegung
Teilnahmebedingungen: 

Bis zu 30 Jahre, Studierende

Teilnehmerzahl: maximal 15, mindestens 8
Nähere Informationen: 

pilgersmdorg

Anmeldeschluss:11.08.2019
Abmeldebedingung:bei einer Abmeldung nach dem 28.07.19 erheben wir eine Abmeldegebühr in Höhe von 50 % des Freizeitbeitrages

_Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Pilgern vom 26.8. - 5.9.2019 an:

Persönliche Daten
Semesteradresse
Heimatadresse
Weitere Angaben