Zum Inhalt springen

Herzlich willkommen

PrayerSpaces 2016 in Bochum

Eine Woche vor und nach Ostern wurde dieses Jahr (2016) ein PrayerSpace an der christlichen Matthias-Claudius-Gesamtschule in Bochum eingerichtet. Der Raum begeisterte Schüler und Lehrer vom ersten Moment des Betretens an. Fast alle Klassen der Schule besuchten den Raum in der ersten Woche während einer Unterrichtsstunde. Nach Ostern durften alle Schüler die wollten, noch einmal während einiger Pausen den Raum betreten – und das waren nicht wenige. Die neun verschiedenen Stationen waren am Ende mit Gebetszetteln u.ä. überfüllt. Viele waren verwundert, wie beruhigend und wohltuend der Ort war und auch wie leise die Mitschüler doch mal sein konnten ... Es gab Reaktionen wie „Das ist super interessant für Leute, die noch nichts mit dem Glauben zu tun haben“ oder „Danke, danke, danke!“ Manche wollten gar nicht mehr weg, weinten an Stationen und freuten sich über Gebet und Segen. Es war ein Segen und wird hoffentlich noch mehr Lehrer und Schüler bewegen mitzuhelfen, als die eine (!) Lehrerin, die das mit ein paar Schülern organisierte. Der Schulleiter war jedenfalls begeistert und ich glaube, die Engel im Himmel machten Party!