Zum Inhalt springen

Tagungs-Detailseiten

Matthias Claudius – Aufgeklärt, vernetzt und tolerant

Regionaltagung Bremen-Oldenburg Herbst 2022

12.11.2022

Regionaltagung Bremen-Oldenburg Herbst 2022

Thema: Matthias Claudius – Aufgeklärt, vernetzt und tolerant

Ort: Bremen-Kattenturm, St. Markus

Tagungen Niedersachsen & Bremen Akademiker-SMD

Matthias Claudius: Aufgeklärt, vernetzt und tolerant – mit weitem Horizont mitten in einer Zeit voller Veränderungen, mitten im Leben und fest verwurzelt im Evangelium. Die gesellschaftlichen Veränderungen und Herausforderungen sind groß. So groß, dass wir nur schwer ahnen, wie es weitergeht. Wovon wir selbstverständlich ausgegangen sind, ist unsicherer geworden: Werden wir gesund sein? Wird es Frieden geben? Welche Auswirkungen wird die Inflation haben? Was gilt in der Gesellschaft, wenn Werte, die jahrhundertelang galten, in Frage gestellt werden?

Die Herausforderungen, denen Matthias Claudius in seiner Zeit sich gestellt hat, waren andere. Aber wie er ihnen begegnete, ist hochinteressant und inspirierend für unsere Themen heute. Er hat gelebt, was er geglaubt hat. Mit beiden Beinen mitten im Leben. Und mitten in den Auseinandersetzungen und Neuerungen seiner Zeit ist er ihnen zugleich tolerant, menschlich und fest verwurzelt im Evangelium begegnet. Wer Matthias Claudius als Biedermeier einordnen will, soll genauer hinschauen. Denn mit großer Schärfe und gleichzeitig großer Menschlichkeit um des Evangeliums willen klärt er die Aufklärung auf, wo sie über ihr Ziel hinausschießt.

Die Art, wie Claudius das machte, kann auch uns inspirieren und ermutigen für die Veränderungen und Unwägbarkeiten, denen wir uns heute gegenübersehen.

Referent

Erik Neumann

ist verheiratet mit Gabi und Vater dreier erwachsener Kinder. 2017 verstarb plötzlich seine erste Frau Bärbel. Er war in den 90er-Jahren Schülerreisesekretär in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sowie Pastor in Dissen am Teutoburger Wald. Seit 2021 lebt und arbeitet er in Cuxhaven-Altenbruch. Im Projekt www.ewigkitesurfen.de verbindet er die beiden Leidenschaften Glauben und Kitesurfen.

Programm

Samstag, 12. November 2022

14.30 Ankommen bei Tee und Kaffee
15.00 Matthias Claudius: Aufgeklärt, vernetzt und tolerant –
mit weitem Horizont mitten in einer Zeit voller Veränderungen,
mitten im Leben und fest verwurzelt im Evangelium
Referat mit anschließender Aussprache
17.00 Ende der Veranstaltung

Bei Bedarf wird eine Kinderbetreuung angeboten. Bitte unbedingt bei der Anmeldung Anzahl und Alter der Kinder angeben.

Organisatorisches

Tagungsort

Ev. St.-Markus-Gemeinde
Arsterdamm 12-16
28277 Bremen

Hinweis

Die zum Zeitpunkt der Veranstaltung im Land Bremen geltenden Abstands- und Hygieneregelungen gemäß Coronaverordnung des Landes Bremen sind in jedem Fall zu beachten.

Anreise

Mit Nahverkehr:
Ab Hbf mit Straßenbahnlinie 4 oder 5 bis Haltestelle Sielhof, von dort über die Kreuzung in die Kattenturmer Heerstraße gehen. Die nächste Straße links ist der Arsterdamm. Die Gemeinde liegt nach 50 m auf der linken Seite.
Mit dem Auto:
Über die A1, Abfahrt Bremen-Arsten Richtung Bremen-Flughafen (B6n = Autobahnzubringer). An der zweiten Ausfahrt rausfahren und an der Kreuzung zweimal links abbiegen, als ob wieder auf den Autobahnzubringer aufgefahren werden soll. Vor der Einfädelung zum Autobahnzubringer rechts ab Richtung Gewerbegebiet Mohrenshof. Gleich danach rechts liegt der Parkplatz der Gemeinde hinter der Kirche.

Kosten

Zur Deckung der Kosten bitten wir um einen freiwilligen Beitrag von 5 Euro.

Anmeldung

online gleich weiter unten

Es wird keine Anmeldebestätigung verschickt.

Flyer zum Download

Flyer_RT_Bremen_2022-11.pdf

Flyer_RT_Bremen_2022-11.pdf ~703 KB

download

Anmeldung

Persönliche Daten
Weitere Angaben
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf der folgenden Seite und klicken dann auf Absenden.