Zum Inhalt springen

Tagungs-Detailseiten

Christen streiten anders – Chance oder frommer Wunsch?

Streit_Pixabay_Mohamed_Hassan.png
©Mohamed Hassan / pixabay.com

Regionaltagung Rhein-Ruhr 2019

23.11.2019

Regionaltagung Rhein-Ruhr 2019

Thema: Christen streiten anders – Chance oder frommer Wunsch?

Ort: Duisburg

Tagungen Rhein-Ruhr Akademiker-SMD

Protestanten protestieren. Evangelischer Glaube lebt mit Protest und wird im Streit lebendig. Aber wie passt das mit den Mahnungen im Neuen Testament zusammen, dass Christen eines Sinnes sein sollen?

„Christen sollen doch die Einigkeit suchen. Wenn die sich in die Haare kriegen, das geht doch nicht. Was ist das für ein Vorbild?“ Schon mal gehört? Eine solche Erwartung kann missbraucht werden. Bloß keinen Streit. Also füge dich der Macht des Pastors oder desjenigen, der die höchste Autorität in einer Gemeinde darstellt.
Streiten muss sein, wenn es um den Glauben geht. Streit braucht aber Regeln und will gelernt sein, damit er uns hilft und uns nicht spaltet. Wie wäre es, wenn wir es schaffen zu streiten, ohne einander zu verletzen oder auszugrenzen? Wie wäre es, wenn wir es schaffen, Person und Meinung zu einer Sache zu unterscheiden?
Auf unserer Regionaltagung wollen wir das Streiten lernen von denen, die es können. Bibel, Kirchengeschichte und Gegenwart halten Beispiele bereit. Und bei dieser Suche hilft uns der Journalist und Theologe Wolfgang Thielmann. Wir dürfen gespannt sein.

Flyer zum Download

Flyer_RT_Rhein-Ruhr_2019_Web.pdf

Flyer_RT_Rhein-Ruhr_2019_Web.pdf ~578 KB

download