Zum Inhalt springen

Jesus. Alltag. Ich

_Glaube und Schule

Jesus interessiert deine Schule

Gemeinsam mit dir will er etwas an deiner Schule bewegen. Er sagt: „Ihr seid das Licht der Welt“ (Matthäus 5,14).

Christ zu sein, ist mehr als Gottesdienst am Sonntag: Jesus ist überall im Alltag dabei! Und mittendrin kannst du mit deinem Leben für dein Umfeld ein helles Licht sein!

Gehe aufmerksam durch die Schule: Wie sieht Jesus die Menschen dort? Bete für Mitschüler, Lehr- und Reinigungskräfte, Hausmeister. Gib Gottes Liebe durch deinen Umgang mit jedem Einzelnen weiter.

Gemeinsam können wir mehr erreichen

Stell dir mal vor: Zwischen Physik und Englisch mit anderen Christen und Christinnen beten – mitten im Schulalltag! In einem Schülerbibelkreis (SBK) ermutigt ihr euch gegenseitig und gebt Gottes Liebe durch kreative Aktionen weiter. Gemeinsam wuppt ihr das!

Wir supporten dich

Wir begleiten dich, geben dir Ideen, haben ein riesiges Archiv aus fertigen Andachten und beten für dich. Du bist nicht allein! Alle Infos für Schülerbibelkreise (SBKs) findest du hier.

 

In fünf Schritten zu deinem SBK

  1. Bete, Gott ist mit dabei.
  2. Schreib uns, wir supporten dich.
  3. Sprich mit der Schulleitung, frage nach einem Raum.
  4. Finde Mitstreiterinnen und Mitstreiter, macht Werbung.
  5. Das erste SBK-Treffen steht an. Wie wollt ihr‘s gestalten?

Hier eine PDF für dich, wie du ganz konkret einen SBK starten kannst. Schau mal rein: SBK-Starthilfe.

SBKs sind meistens erlaubt oder sogar gerne gesehen. Wenn du dich vor dem Gespräch mit der Schulleitung unsicher fühlst, schreib uns gerne. Es gibt gute Gründe für SBKs und wir unterstützen dich dabei, gut vorbereitet zur Schulleitung zu gehen.

Egal, was dich grade umtreibt: Meld‘ dich supergern bei uns!

Kontakt

Platz für dein Anliegen