Zum Inhalt springen

Fachgruppen und Netzwerke

Die Fachgruppen der Akademiker-SMD

Der christliche Glaube soll sich nicht nur im Privatleben oder in der Gemeinde widerspiegeln, sondern auch im Berufsleben. Dazu ermöglichen die zurzeit 16 Fachgruppen und Netzwerke der Akademiker-SMD einen Austausch unter Kollegen und Interessierten.

21.01.2022 bis 23.01.2022

Thema: Wer hat das Steuer in der Hand? – Herausforderungen bei der Entwicklung autonomer Systeme

Ort: CVJM-Tagungshaus, Kassel-Wilhelmshöhe (auch Onlineteilnahme möglich)

Fahre ich heute selbst, oder bringt mich mein Auto nach Hause? Man kann davon ausgehen, dass wir in nicht allzu ferner Zukunft vor dieser Wahl stehen. Auf jeden Fall ist die Entwicklung von autonomen Systemen in Industrie und Forschung ein gegenwärtiges Schwerpunktthema.

04.02.2022 bis 06.02.2022

Thema: Bleiben Sie gesund – Wenn Gesellschaftstrends zur Ersatzreligion werden

Ort: Kassel

Wo werden Trends in der Ernährung, in alternativen Heilmethoden, im Wellness-Bereich usw. zuweilen zu Identifikationsmerkmalen und zu Orientierungsgrößen für moralisches Handeln? Wo werden wissenschaftliche Aussagen beliebig umgedeutet?

18.03.2022 bis 20.03.2022

Thema: noch offen

Ort: Kitzingen

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
18.03.2022 bis 20.03.2022

Thema: Auf Leidpfaden als Arzt, als Christ, als Mensch – ein Leitfaden

Ort: Rehe /Westerwald

Als Mediziner gehen wir täglich mit Leid um. Wir behandeln Patienten, die schon krank geboren werden, die durch Unfälle beeinträchtigt sind, die mitten im Leben mit der Diagnose Krebs konfrontiert werden oder am Ende des Lebens mit dem Tod ringen. Doch auch wir sind im Beruf nicht frei von Leid.

18.03.2022 bis 20.03.2022

Thema: Arzneimitteltherapie im Alter – Worauf kommt es wirklich an?

Ort: Marburg

Das Älterwerden bringt viele Veränderungen mit sich, sowohl im persönlichen Alltag als auch von physiologischer Seite.

18.03.2022 bis 20.03.2022

Thema: Von allen guten Geistern verlassen – Welche Rolle spielt Besessenheit heute?

Ort: Bad Kösen

In vielen Heilungsgeschichen in den Evangelien lesen wir von Besessenen, die von Jesus geheilt werden. In der modernen Medizin hat das Thema „Besessenheit“ keinen Stellenwert mehr.

08.04.2022 bis 10.04.2022

Thema: Zu wenig Zeit mit Gott? – Spiritualität im Promotionsalltag

Ort: Gnadenthal

Der Promotionsalltag – eine bunte Mischung aus Nachvollziehen, Neuentwickeln, Ausprobieren, Abarbeiten, Lehren, Verwalten, … Manchmal ist dieser Alltag vielleicht ein klein wenig zu bunt, dann wieder eher eintönig, weil eine der (ungeliebteren) Aufgaben Überhand gewinnt. Zu manchen Zeiten gleicht er einem Hamsterrad.

06.05.2022 bis 08.05.2022

Thema: Digitaler Workflow

Ort: Marburg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
20.05.2022 bis 22.05.2022

Thema: Herzblut

Ort: Marburg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
16.09.2022 bis 18.09.2022

Thema: Jungs sind anders – Jungenpädagogik

Ort: Hofgeismar

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
24.09.2022 bis 25.09.2022

Thema: Wahrheit, Wahrhaftigkeit und Recht (Arbeitstitel)

Ort: Marburg (Haus Sonneck)

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
14.10.2022 bis 16.10.2022

Thema: Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT)

Ort: Marburg

Referentin: Marika Rimkus, Höchberg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
09.12.2022 bis 11.12.2022

Thema: noch offen

Ort: Bad Homburg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
17.03.2023 bis 19.03.2023

Thema: Apothekenteam im Schmelztiegel – Wie gelingt das Miteinander?

Ort: Marburg

Teamarbeit gehört zu fast jedem pharmazeutischen Berufsbild. Dabei kann jedes Mitglied Einfluss auf die Entwicklung des Teams nehmen.
Doch wie gelingt es, eingefahrene Strukturen zu ändern? Wie kommen gegensätzliche Charaktere miteinander klar? Welche Rolle spielt mein eigenes Verhalten, meine Vorbildrolle im pharmazeutischen Berufsalltag? Mit welchen Erwartungen anderer werde ich dabei konfrontiert?

17.03.2023 bis 19.03.2023

Thema: noch offen

Ort: Aschaffenburg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos