Zum Inhalt springen

Fachgruppen und Netzwerke

Die Fachgruppen der Akademiker-SMD

Fachgruppen_01.jpg

Der christliche Glaube soll sich nicht nur im Privatleben oder in der Gemeinde widerspiegeln, sondern auch im Berufsleben. Dazu ermöglichen die zurzeit 16 Fachgruppen und Netzwerke der Akademiker-SMD einen Austausch unter Kollegen und Interessierten.

11.09.2020 bis 13.09.2020

Thema: Im Alltag gut vernetzt – Von der Herausforderung, in gelingenden Beziehungen zu leben

Ort: Bad Blankenburg (Thüringen)

Als Mediziner im Beziehungsnetzwerk – wer hätte gedacht, wie aktuell die Frage nach gesunden und tragfähigen Beziehungen durch die aktuelle Entwicklung einer Pandemie werden würde, als wir im Herbst letzten Jahres dieses Thema wählten? Wir Menschen sind auf Beziehung hin angelegt, auch wir Ärzte und Studierende.

30.10.2020 bis 01.11.2020

Thema: Führung zwischen Verachtung und Vergötterung

Ort: Tagungszentrum Schmerlenbach bei Aschaffenburg

Führung und Leitung werden in einer dynamischen und komplexen Welt immer herausfordernder. Jeder, der Führungsaufgaben übernimmt, spürt, dass sich Erwartungen und Ansprüche an Führung verändern und dass Leitung zunehmend kritisch in Frage gestellt wird.

06.11.2020 bis 08.11.2020

Thema: Familienbilder – zwischen Ideal und Wirklichkeit

Ort: Bad Sachsa/Südharz

Referent: Uwe Heimowski, Gera

weitere Infos folgen

Weitere Infos
21.11.2020 bis 22.11.2020

Thema: Juristen – böse Christen?

Ort: Marburg

weitere Infos folgen

Weitere Infos
27.11.2020 bis 29.11.2020

Thema: Wesentlich

Ort: Heidelberg

Dieses Jahr wurde vieles auf den Kopf gestellt. Online-Semester, verschobene Famulaturen, Maske nicht nur im OP, sondern auch im Aldi. Doch in jedem Chaos findet sich auch die Chance einen Schritt zurückzutreten und unsere "Lebenswand" zu betrachten. Womit haben wir sie behängt, beklebt und bemalt? Wo ist es Zeit, mal wieder alles auszumisten und eine leere, klare Wand zu hinterlassen? Eine Wand, auf der ein einzelnes Bild wesentlich ist und Bände spricht?

05.02.2021 bis 07.02.2021

Thema: This is (not) America (Arbeitstitel)

Ort: Marburg

Referent: Prof. Dr. Manfred Siebald, Mainz

weitere Infos folgen

Weitere Infos
25.02.2021 bis 26.02.2021

Thema: Saline Process – Authentisches Christsein im medizinischen Alltag

Ort: Rehe /Westerwald

weitere Infos folgen

Weitere Infos
26.02.2021 bis 28.02.2021

Thema: Leid (Arbeitstitel)

Ort: Rehe /Westerwald

Ehepaar Shabnam und Wolfgang Arzt, Solingen
Priv.-Doz. Dr. Michael Bendorf, Braunschweig
Prof. Dr. Bernd Alt-Epping, Göttingen

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
05.03.2021 bis 07.03.2021

Thema: Apothekenteam im Schmelztiegel – Wie gelingt das Miteinander?

Ort: Brotterode/Thüringen

Referenten:
Birgit Wezel, Samerberg
Rainer Schöberlein, Puschendorf

weitere Infos folgen

Weitere Infos
12.03.2021 bis 14.03.2021

Thema: noch offen

Ort: CVJM-Tagungshaus, Kassel-Wilhelmshöhe

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
19.03.2021 bis 21.03.2021

Thema: Von allen guten Geistern verlassen – Welche Rolle spielt Besessenheit heute?

Ort: Bad Kösen

Referenten: Prof, Helge Stadelmann, Gießen; Dr. Stephan Gerhardt, Elbingerode

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
20.03.2021 bis 21.03.2021

Thema: noch offen

Ort: Marburg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
16.04.2021 bis 18.04.2021

Thema: Der neue Glaube – Wenn Gesellschaftstrends zur Ersatzreligion werden (Arbeitstitel)

Ort: CVJM-Tagungshaus Kassel-Wilhelmshöhe

Prof. Dr. Christoph Raedel, Gießen
Prof. Dr. Peter C. Hägele, Pfaffenhofen
Prof. Dr. Peter Väterlein, Esslingen

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
16.04.2021 bis 18.04.2021

Thema: Ich weiß, dass ich nichts weiß – Als Doktorand auf dem Weg zur Erkenntnis

Ort: Gnadenthal

„Das Staunen ist der Anfang der Erkenntnis“ (Platon). Wer staunt, weil sich ihm Unerkanntes präsentiert, kann lernen, die Möglichkeiten und Grenzen seiner Erkenntnis auszuloten. Staunen verweist auf die Begrenztheit des von uns Erkennbaren, und ein Bewusstsein für diese Begrenztheit ist ein zentrales Kriterium von Wissenschaftlichkeit.

30.04.2021 bis 02.05.2021

Thema: Umwelt und Zahnmedizin – Biokompatibilität und Nachhaltigkeit im Fokus

Ort: Marburg

Als Zahnmediziner wollen wir den Fokus von der Mundhöhle auf den Menschen und seine Umwelt lenken. Damit betreten wir zahnmedizinisches Neuland.

04.06.2021 bis 06.06.2021

Thema: Hinfallen, Aufstehen, Krone richten, Weitergehen - Vom Scheitern im Berufseinstieg

Ort: Marburg

Fehler gehören dazu, sie passieren, auch wenn man sich noch so dagegen wehrt. Dass man nach dem Hinfallen wieder aufstehen soll, klingt wie eine Binsenweisheit, ist in der Praxis aber doch so schwer.

01.10.2021 bis 03.10.2021

Thema: Das Ziel im Blick – Ansätze der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) und christliche Wertvorstellungen

Ort: Marburg

Referentin: Marika Rimkus, Höchberg

weitere Infos folgen

Weitere Infos
03.12.2021 bis 05.12.2021

Thema: noch offen

Ort: Heidelberg

Weitere Infos folgen.

Weitere Infos
18.03.2022 bis 20.03.2022

Ort: Rehe /Westerwald

weitere Infos folgen

Weitere Infos
18.03.2022 bis 20.03.2022

Thema: Arzneimitteltherapie im Alter – Worauf kommt es wirklich an?

Ort: Marburg

Das Älterwerden bringt viele Veränderungen mit sich, sowohl im persönlichen Alltag als auch von physiologischer Seite.